Über 20 Millionen Unternehmen vertrauen bei der Erstellung ihres Logos auf Logo Maker. Fangen Sie jetzt an!.

LogoMaker Kleinunternehmen-Blog

COVID-19, unser Unternehmen und wie wir Ihnen helfen können

Im Jahr 2016 übernahm LogoMix (jetzt ein Deluxe-Unternehmen) LogoMaker. Wie bei jedem Unternehmen, das eine Übernahme (auf beiden Seiten) durchgemacht hat, gab es Gefühle der Unsicherheit. Diese Unsicherheit ist aber nicht mit dem vergleichbar, was wir alle zur Zeit erleben. LogoMix war einmal ein kleines Unternehmen, aber wir werden nicht vorgeben, genau zu wissen, was

Klicken Sie hier, um weiterzulesen

10 zu oft genutzte Fonts, die Sie auf keinen Fall in Ihrem Logo einsetzen sollten

Ob Sie einen neuen Blog-Post schreiben, an einem neuen Unternehmenslogo arbeiten oder den Branding-Guide Ihrer Marke aufbereiten wollen: Sie müssen ein paar unausgesprochene, aber feste Regeln zu Schriftarten berücksichtigen. Einige Schriftarten sind einfach mittlerweile verbraucht und können sicher nicht mehr für Ihr Logo eingesetzt werden. Und bei einer Auswahl aus nahezu unendlich vielen Schriftarten finden

Klicken Sie hier, um weiterzulesen

Die Geschichte des Logos der olympischen Spiele 2020/21 in Tokyo

Eine der interessantesten Geschichten zu einem Logo ist die Entstehungsgeschichte des Logos für die olympischen Spiele in Tokyo, die von 2020 auf 2021 verschoben wurden. Viele haben die Nachrichten zum Thema übersehen, weil wir nicht großartig über die olympischen Spiele nachdenken, wenn sie nicht gerade stattfinden. Aber die Spiele sind aktuell, ihre Verschiebung wegen der

Klicken Sie hier, um weiterzulesen

Wie man ein perfektes Logo von Hand entwickelt

Ein Logo für ein Unternehmen zu entwickeln kann anstrengend sein und lange dauern. Am Ende steht aber das Symbol, das Ihr Unternehmen, Ihren Podcast oder Ihre Aktion repräsentiert – am besten für lange Zeit!  Eine der Techniken zur Konstruktion eines eindrucksvollen Logos ist, mit einem handgemalten Logo zu beginnen und dieses schrittweise auszubauen, bis es Ihre Vision

Klicken Sie hier, um weiterzulesen

Wie Sie sich selbst erfolgreich vermarkten

Jeder Selbstständige, Freiberufler, Freelancer weiß, dass sein Einkommen schwankt und der nächste Job nicht garantiert ist. Entscheidend für den eigenen Erfolg ist eine ständige Zufuhr neuer Auftraggeber oder von dauerhaft bestehenden Kunden, damit Sie finanziell flexibel und stabil aufgestellt sind.  Dazu müssen Sie lernen, neue Kunden zu erreichen und potenziellen Kunden Ihren Wert zu zeigen.

Klicken Sie hier, um weiterzulesen

Bringen Sie Ihre Kreativität in den Fluss: So schreiben Sie das perfekte Logo-Design-Briefing

Eindrucksvolle Logos erreichen Ihre Kunden 1,13 mal so oft wie andere und erhöhen die Neugierde Ihrer Kunden auf die Marke um 7 %. Ihr Firmenlogo (und das Design insgesamt) ist also immer Teil Ihres Marketingplans und Sie sollten es nie vernachlässigen. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Logo leicht erkannt wird. Das ultimative Ziel ist natürlich,

Klicken Sie hier, um weiterzulesen

Eindruck machen: Einprägsame Visitenkarten für Ihr Unternehmen

Wussten Sie, dass 72 % Ihrer Kunden sich anhand Ihrer Visitenkarte eine Meinung von Ihrem Unternehmen bilden? Richtig: Eine beeindruckende Visitenkarte kann ausreichen, um einen neuen Kunden zu gewinnen. Andererseits: Billig wirkende oder langweilige Visitenkarten werden weggeworfen – und der Gedanke an Ihr Unternehmen gleich mit. Ihre Visitenkarten sollten so personalisiert wie möglich sein –

Klicken Sie hier, um weiterzulesen

Logo-Design-Terminologie: Begriffe aus der Logo-Branche

Die BBC hat rund 1,8 Millionen Dollar für ihr Logo ausgegeben. Und das ist nicht ungewöhnlich: Auch andere Unternehmen investieren entsprechende Beträge für Logo-Designs. Daran erkennt man leicht die Bedeutung von Logos für eine Marke – und all ihre Marketing-Bemühungen. Es gibt einiges zu bedenken, wenn Sie sich für ein Logo-Design entscheiden wollen. Sie sollten

Klicken Sie hier, um weiterzulesen