Über 20 Millionen Unternehmen vertrauen bei der Erstellung ihres Logos auf Logo Maker. Fangen Sie jetzt an!.

Ein Logo designen in vier einfachen Schritten

Wir glauben, dass jeder Unternehmer ein eigenes, professionelles Logo einfach erstellen können sollte – schnell und günstig. Ohne die entsprechenden Werkzeuge (oder eine passende Ausbildung) kann das schwierig sein, aber mit unserem Logo-Maker ist es eben doch ganz leicht.

Unser Schritt-für-Schritt-Design-Guide hilft Ihnen, sich zurecht zu finden und ein eigenes Logo für Ihr Unternehmen zu erstellen. Hier finden Sie den Weg in vier einfachen Schritten beschrieben, die Sie mit unserer Logo-Design-Software zum Ziel führen:

Wo Sie Ihr Logo einsetzen können

Sie sind sich noch nicht sicher, wie Sie Ihr Logo einsetzen sollen, nachdem Sie die High-Res-Versionen gekauft haben? Wir haben Ideen für Sie.

Sie können Ihr neues Logo wunderbar im Online- und Offlinemarketing einsetzen, um Ihre Marke zu stärken:

  • Erstellen Sie Visitenkarten für sich, Ihre Angestellten und dann auch Ihre Kunden. Diese kleinen Karten mit Informationen können Sie auf Messen verteilen, bei Events oder einfach jedem Ihrer Kunden mitgeben, wenn sie Sie besuchen. Wenn Sie Ihr Logo direkt einsetzen wollen, nutzen Sie unser Visitenkarten-Tool, mit dem Sie das Layout genau an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
  • Sie können auch Werbematerialien mit Ihrem Logo bestellen. Dazu zählen Stifte – immer nützlich bei Meetings – oder auch Tassen, die Sie zum Beispiel zu Weihnachten oder zu Jubiläen verschenken können. Wenn Sie Ihr Logo auf Ihrem Auto anbringen oder auf Bannern, machen Sie sich sichtbarer. T-Shirts, Hemden und andere Kleidungsstücke ergänzen den Auftritt von Ihnen und Ihren Angestellten im Alltag.
  • Vergessen Sie auch Ihre Online-Kundschaft nicht: Auf einer Webseite sollte Ihr Logo einen prominenten Platz einnehmen, damit Ihre Kunden Ihre Marke direkt erkennen. Aber vergessen Sie dazu nicht, eine passende Webseiten-Adresse zu kaufen!
  • Und bei Ihrer alltäglichen Kommunikation mit Mitarbeitern, Verkäufern und Kunden treten Sie professionell auf, indem Sie Ihr Logo einsetzen und von einer geschäftlichen E-Mail-Adresse aus schreiben. Dabei lässt sich das Logo über Google Apps übrigens hervorragend in die Signatur ihrer E-Mails einbauen!